Volker Pade home | Biographie | Cine Latino | Links zu Film und Fernsehen | Links Weltmusik

Buzuki Orhan Osman Duo

5.12.2005

18 Uhr

Buzuki Orhan Osman Duo (Türkei)

Prinzipalsaal
Alter Fischmarkt 26 - 48143 Münster

Veranstalter: Klangkosmos

Orhan Osman wurde 1976 in Bielefeld/ Deutschland als Sohn einer Immigratenfamilie geboren, die zur türkischen Minorität aus der griechischen Kleinstadt Comotini stammte.

In Griechenland war es dann auch, wo Orhan Osman zunächst seine Musikerkarriere begann, um sich 1996 in Istanbul niederzulassen. Von dort reiste er zu Konzerten und Musikprojekten in die USA, nach Bulgarien und Khazakstan, nach Frankreich - und auch nach Deutschland. In der Türkei waren besonders erwähnenswert seine Auftritte als Gastmusiker in der Cemal Re?it Rey Philharmonie und beim Bosphorus Festival.

Obwohl er für seine umfangreichen musikalischen Arbeiten über Jahre grösste Anerkennung erhielt, hatte er bis zu seiner Ankunft in Istanbul noch keine einige CD veröffentlicht.

Neben seinen Auslandsgastspielen als Solist in zahlreichen Bands war er immer wieder an besonderen Kooperationsprojekten im Ausland beteiligt. So leitete er zusammen mit Muammer Ketenco?lu und seiner Gruppe Brave Old World einen Workshop Klezmer & griechisch-türkische Musik / Crossroad: Istanbul-New York, der in Deutschland stattfand. Nach diesem Projekt in Deutschland entschloss er sich dann seine eigene Band zusammenzustellen, die nun unter dem Namen Balkan Express bekannt ist und eine Brücke zwischen der Buzuki- und der Balkan Brass Schule schlägt.

Passioniert von der polyphonen Musik des Balkans, hat Orhan Osman eine ausserwöhnliche Virtuosität und Spieltechnik auf der Buzuki entwickelt, die er nicht nur in griechischer Musik realisiert, sondern auch mit immer wieder überraschenden Kombinationen aus Jazz und bulgarischen, rumänischen, arabisch-anatolischen und indischen Elementen.

Orhan Osman’s erste eigene CD “Devr-i Alem” wurde in der Türkei bei ihrem Erscheinen mit grosser Aufmerksamkeit aufgenommen.

Im März 2003 hat Buzuki Orhan Osman & Balkan Express dann ein gemeinsames Konzertprogramm mit der Kölner Schäl Sick Brass Band für die Weltmusik-Karnevalsrevue “Humba Party” erarbeitet, die Ende April 2003 auch das Istanbuler Publikum sowie die Journalisten des Weltmusik-Workshops der European Broadcasting Union begeistert hat. In seinen regelmässigen Konzerten im Shaman World Music Club, eines der interessantesten Clubs der aktuellen Istanbuler Szene, nimmt Orhan Osman sein Publikum mit zu ausgedehnten musikalischen Endeckungsreisen. Es ist eine Art “world music”, die mit universeller Sprache sämtliche Grenzen überwindet.

Sein Ziel ist die Harmonie von guter Musik und guter Unterhaltung. Mit seiner charismatischen Erscheinung auf der Bühne verwandelt er jedes Konzert in ein unvergessliches Fest....

Im Rahmen von Klangkosmos tritt Buzuki Orhan Osman in Begleitung seines Pianisten Bahadir Tatliöz auf.

Volker Pade home | Biographie | Cine Latino | Links zu Film und Fernsehen | Links Weltmusik