Volker Pade home | Biographie | Cine Latino | Film und Fernsehen - Links | Weltmusik - Archiv | Weltmusik - Links

Weltmusik


Dobet Gnahore

Samstag 12.6.2010
21:00 Uhr
Aula am Aasee, Scharnhorststr. 100, Münster
Veranstalter: Afrika Kooperative

Dobet Gnahore aus der Elfenbeinküste ist ein Multitalent: Sänger, Tänzerin und Perkussionistin. Sie singt in verschiedenen afrikanischen Sprachen (Zulu, Malinké, Wolof, Bété oder Lingala), da sie in Elfenbeinküste Mitglied einer multinationalen Künstlergruppe war, die alle in einem Dorf zusammenlebten.

2006 wurde sie für den BBC Music Award in der Sparte Newcomer nominiert.

2010 gewann sie mit India.Arie für "Pearls" den 52. Grammy Award in der Sparte “Best Urban/Alternative Performance”



  • Interview von Julian Schroeder, Bianca Volk mit Dobet Gnahore in: Ntama (Journal of African Music and Popular Culture, März 2006)


  • Interview von Suzanne Cords in: Foker (Nr. 3, 2007)



  • last update 12.6.2010

    Volker Pade home | Biographie | Cine Latino | Film und Fernsehen - Links | Weltmusik - Archiv | Weltmusik - Links