Volker Pade home | Biographie | Cine Latino | Links zu Film und Fernsehen | Links Weltmusik | Weltmusik - Archiv

Weltmusik

13.3.2006

18 Uhr

Ulla Pirttijärvi

Prinzipalsaal
Alter Fischmarkt 26 - 48143 Münster

Veranstalter Klangkosmos Münster -
  • Klangkosmos NRW
  • Die samische Sängerin Mari Boine gehört zu den weltweit bekannten Vokal-Akrobatinnen. Aber wer kennt Ulla Pirttijärvi aus Utsjoki im äußersten NordenFinnlands nahe am Polarkreis? Dabei hat sie schon 16-jährig mit Mari Boine gearbeitet!

    Die Joiksängerin Ulla Pirttijärvi scheint jeden Vokal, jedes Wort, jede Liedzeile aufs Intensivste einzusaugen, bevor sie diese wieder von sich gibt. Für den darunter fließend-treibenden Sound sorgt Frode Fjellheim, der diese archaische Gesangstechnik mit sensiblen Beats und Samples unterlegt und so eine Auffrischung des uralten Joiks garantiert.

    Der Joik ist der traditionelle samische Gesang aus der Zeit, als die Samen noch ihre eigenen Siedlungen hatten. Er ist Bestandteil des schamanischen Glaubens. Wichtig ist: man joikt nicht über etwas. Man joikt die Dinge selbst, so dass sie anwesend sind. Der Neuschnee kommt mit dem Joik oder ein bestimmter Vogel sitzt vor einem. Nicht real, sondern in seiner Wesenhaftigkeit. Man besingt keine Liebesgeschichte in ein paar Strophen, sondern das Gefühl der Liebe und des Verliebtseins soll geweckt und wiedergegeben werden. Aus dem Gefühl der Langeweile wird vielleicht ein Joik der Langeweile oder aus dem Brausen des Windes ein Wind-Joik. Ein Joik hat keinen langen Text. Man kann auch ohne jeden Text joiken, einfach nur mit dem Klang der Stimme.

    Traditionell wird der Joik nur gesungen und höchstens von einer Trommel bei bestimmten Zeremonien begleitet. In den 70er und 80er Jahren wurden von den jungen Sami immer mehr Instrumente wie Gitarre, Bass und Schlagzeug eingesetzt. Ulla Pirttijärvi kommt es jedoch darauf an, den Joik in seiner Ursprünglichkeit zu bewahren, ihn nicht den Instrumenten unterzuordnen und mit der Stimme frei zu entwickeln.

    Archiv

    Volker Pade home | Biographie | Cine Latino | Links zu Film und Fernsehen | Links Weltmusik | Weltmusik - Archiv